user_mobilelogo

Neue Kreativangebote ab Dezember 2019 im SPZ Kleve

Kunsttherapie und Theatertherapie sind „Künstlerische Therapien“ die manchmal auch als „Kreativtherapien“ bezeichnet werden.

Kreativtherapien fördern die Fähigkeit des Menschen, seine Umwelt unmittelbar über die Sinne wahrzunehmen und zu begreifen. Sie setzen an einem tiefen Grundbedürfnis des Menschen an, sich gestalterisch auszudrücken und mit sich und anderen in Kontakt zu treten.

Menschen haben sich seit jeher mit künstlerischen Mitteln ausgedrückt…

Mit unseren neuen Angeboten möchten wir die Möglickeit bieten, mit diesen  Therapieformen und den eigenen kreativen Fähigkeiten Bekanntschaft zu machen und sich darin auszuprobieren.

 

Kunsttherapie

Kunsttherapie
Mit verschiedenen gestalterischen Techniken, wie z.B. malen, zeichnen oder mit Ton arbeiten können kreative Ressourcen neu entdeckt und Stärken mobilisiert werden.

Wer sich mit mir auf kreative Entdeckungsreise begeben möchte, kann sich gerne, auch ohne Vorkenntnisse, anmelden. Das Material wird durch das SPZ gestellt.

 

Termine: ab dem 03.12.2019 (dienstags 14 tägig)

Zeit: 13:00 – 14:30

Ort: Kalisho, Sackstraße 88, 47533 Kleve

Teilnahmegebühr: Keine  

Anmeldung: bis zum 25.11.2019 bei Heike Kummetat, Tel. 0160 8984373

 

 

Theatertherapie

Theatertherapie
Improvisationstheater für jede Frau und jeden Mann im Alter von 0 – 100

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig, das Improvisieren mit Hilfe verschiedener Theatertechniken steht im Vordergrund und da wir improvisieren, gibt es auch kein „richtig“ und kein „falsch“!!!

Wer also Lust hat, der bringt einfach SICH in möglichst bequemer Kleidung mit…alles andere wird sich finden!

 

Termine: ab dem 02.12.2019 (montags, 14 tägig)

Zeit: 18:00 – 19:30

Ort: Teilhabezentrum, Hagsche Str.86, 47533 Kleve

Teilnahmegebühr: Keine  

Anmeldung: bis zum 25.11.2019 bei Nicole Ritter, Tel. 0151 16723652