user_mobilelogo

Die Leistungen unserer Sozialpsychiatrischen Zentren sind für Sie kostenlos.

Tagesstrukturierende Maßnahmen und Wohnangebote können nach fachärztlicher Stellungnahme durch den Landschaftsverband Rheinland nach § 53, SGB XII als Eingliederungshilfe finanziert werden.

Die Kostenübernahme muss im Rahmen eines Sozialhilfeantrages beim LVR beantragt werden.

Bei Vermögen oder hohem Einkommen ist mit einer finanziellen Eigenbeteiligung zu rechnen.

 Gerne helfen wir Ihnen bei der Antragsstellung.