user_mobilelogo

emmerich

Auch auf der rechten Rheinseite des Kreisgebietes Kleve bieten wir einen  stationären Wohnverbund in 2 Gebäuden an, die fussläufig von einander entfernt sind. Im Kastanienweg 17  leben  2 Wohngemeinschaften mit jeweils 8 Bewohnern in barrierefreien Räumlichkeiten. Pro Etage befinden sich Einzelzimmer mit einem kleinen Sanitärbereich. Die  Küche, das Duschbad und die Gemeinschaftsräume sind unmittelbar in die Wohnbereiche intergriert.  Jede Gruppe hat eine Terasse, die jeweils von der Küche und dem Wohnzimmer zu begehen ist.

Ein  schöner Garten mit verschiedenen Obstbäumen, Nutz- und Ziersträuchern dient zur Erholung nicht nur in  den Sommermonaten.

Unser zweites Wohnheim in der s´Heerenbergerstr. 83  bietet ebenfalls im Erd- und Obergeschoss jeweils 4 Bewohnern geschützten, gemeinschaftlichen Wohnraum. Gemeinsam nutzen auch wir unseren großen Garten mit unserer schönen Sitzecke und ausreichendem Platz für ein mögliches Sonnenbad.

Im Alltag der Wohnheime arbeiten wir mit den einzelnen Bewohnern und der Gruppe an der Förderung bzw. Erhaltung der Eigenverantwortlichkeit und Selbstständigkeit.

Die Möglichkeiten für unsere Hausbewohner ihre eigene Freizeit, ergänzend zu Gruppenangeboten, zu gestalten sind vielfältig. Das Emmericher Stadtzentrum und die Rheinpromenade sind bequem zu Fuß zu erreichen. In unserer Nachbarschaft liegen eine Kegelbahn, sowie ein Schwimmbad und eine Sauna und natürlich auch Adressen des täglichen Bedarfes, wie ein Lebensmittelmarkt, eine Filiale der Sparkasse und auch verschiedene medizinische Praxen.

 

Ansprechpartner Wohnheim Emmerich

 woerner

Julia Wörner

02822 537230

Kastanienweg 17, Emmerich

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Jahresbericht 2016 des B3, Wohnheime Emmerich