user_mobilelogo

RE IV

 

Sie möchten in psychischen Krisen in Ihrem vertrauten Wohnumfeld bleiben?
Sie fühlen sich ohne festen Ansprechpartner überfordert und alleingelassen?

Einige Krankenkassen geben ihren Versicherten die Möglichkeit, das Programm der Integrierten Versorgung zu nutzen.


Unser Fachteam koordiniert ambulante Hilfen in Zusammenarbeit mit ansässigen Fachärzten und Pflegediensten.

  • Ein persönlicher Ansprechpartner,
  • hohe telefonische Erreichbarkeit,
  • Hausbesuche oder
  • eine Krisenwohnung

    können helfen, psychische Krisen ohne stationäre Behandlung zu bewältigen. Wir beziehen dabei Ihr soziales Umfeld, in sogenannten Netzwerkgesprächen, mit ein.

 

 

Kontakt Integrierte Versorgung

Heike Kummetat

SPZ Kleve, Hagsche Straße 86

Fon 02821 775060

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Christian Hildebrandt

SPZ Geldern, Markt 6

Fon 02831 974460

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kloesters

Ingrid Klösters

SPZ Geldern, Markt 6

Fon 02831 974460

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!